«

»

Unser JU-3-Ausflug zum Baylab in Leverkusen

Am 28. Mai 2015 sind wir mit der JU-3-Gruppe nach Leverkusen gefahren und haben im Baylab zum Thema „Vitamin C“ geforscht, weil wir uns im Sachunterricht gerade mit gesunder Ernährung beschäftigen.

Baylab ist der Name vom Labor des Bayer-Werks.

Zuerst haben wir mit einer Vitamin-C-Lösung, Wasser und Multivitaminsaft experimentiert und mit Teststeifen geprüft, welche Flüssigkeit am meisten Vitamin C enthält. Was glaubt ihr, welche Flüssigkeit das ist? (Antwort steht unten)

In einem Frühstücksraum haben wir gemeinsam gefrühstückt.

In einem 2. Versuch haben wir geforscht, in welchen Obst- und Gemüsesorten Vitamin C enthalten ist und wie viel.

Wir haben herausgefunden, dass beim Obst die Zitrusfrüchte am meisten Vitamin C haben und beim Gemüse die rote Paprika.

Am Ende haben wir in einem Themenraum ein Wissensquiz durchgeführt.

Schön war, dass wir eine Urkunde und ein T-Shirt mit der Aufschrift „Nobelpreisträger 2040“ geschenkt bekommen haben.

Es hat uns viel Spaß gemacht.                                                (Auflösung: Vitamin-C-Lösung)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>