«

»

Schwimmwettkamp in Liblar



Am Mittwoch, dem 25. Mai 2016, fand der alljährliche Schwimmwettkampf der Grundschulen in Erftstadt-Liblar statt. Die DBS hatte sich mit zwei Mannschaften dort angemeldet. Frau Nickel und Frau Schwung fuhren mit den 24 besten Schwimmern der 3. Schuljahre und mit Unterstützung zweier Mütter zum Wettkampf. Dort herrschte eine tolle Stimmung, die alle sofort begeisterte.
Auf fünf Bahnen schwammen 13 Teams gegeneinander. 4 Disziplinen waren gefordert: Sprint, Koordination, Balltransport und Ausdauer. Die Kinder durften selbst entscheiden, bei welcher Disziplin sie mit schwimmen wollten; eine Mannschaft musste aber aus acht Teilnehmern bestehen.
So schwammen alle Kinder unter den begeisterten Anfeuerungsrufen ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler und gaben besonders bei der Ballstaffel und beim Ausdauerschwimmen ihr Letztes. Am Ende wurden es ein 10. und ein 8. Platz!
Wir können stolz sein auf unsere Kinder !!!
Zur Belohnung wurde nach dem Wettkampf der Sprungturm geöffnet, und auch unsere Kinder trauten sich, vom 5m-Turm zu springen.
Das war ein Erlebnis!
Das Eis hatten sich hinterher alle wohl verdient, auch die Begleiterinnen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>