«

»

Nestschaukel-Gutscheine

Im Laufe der ersten Aprilwoche wird endlich die schon lang erwünschte Nestschaukel auf dem Schulhof installiert. Um den Andrang zu regulieren und gleichzeitig die Kreativität zu fördern, hat sich die Lehrerkonferenz etwas ausgedacht: Kinder, die der Klasse oder Gruppe etwas Besonderes vorführen können, bekommen von ihrer Lehrerin oder Gruppenleiterin einen Schaukel-Gutschein ausgestellt. Damit können sie sich dann in der Pause an der Nestschaukel anstellen.

Ein Kunststück kann beispielsweise sein: auf dem Kopf stehen und mit den Füßen winken. Originelle Ideen sind willkommen.

Auch Eltern, die zu Hause besonders talentierte einfallsreiche Kinder haben, können ihnen zur Belohnung einen solchen Gutschein ausdrucken.

Gutscheine zum Selbst-Ausdrucken gibt es ab heute, dem 1. April  hier. Nachtrag: Dieser Artikel ist vom 1. April und somit ein Aprilscherz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>