«

»

Aktion: Zwei Arme für den Hausi

Heute hat das Kinderparlament beschlossen die Aktion “Zwei Arme für den Hausi” zu starten, damit er etwas Unterstützung bekommt. So kann er weiter seinen Arm schonen. Die Kinderparlamentarier gingen mit gutem Beispiel voran. Sie sammelten mit Handschuhen und Eimern auf den Schulhöfen Müll und Tannenzapfen ein. Nach kurzer Zeit war schon einiges in den Eimern gelandet. Viele weitere Kinder beteiligten sich im Laufe des Nachmittags mit Eifer und Freude an der Aktion. Sie soll in den kommenden Tagen noch weiter fortgesetzt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>