«

»

Distanzlernen an der DBS vorläufig bis 29.1.21

An der DBS wird das Distanzlernen nach dem von uns entwickelten organisatorisch-pädagogischen Plan im JU durchgeführt. Die JU-Lehrerinnen erstellen Arbeitspläne und richten Lern-Padlets ein, die die Kinder teilweise mit Hilfe von Erklärvideos bearbeiten. Durch den Austausch von Arbeitsergebnissen, Kommentaren in den Heften, Videosprechstunden, Telefonaten und den digitalen Padlets stehen den JU-Lehrerinnen, ihren Schulkindern und deren Familien verschiedene Wege des Austausches zur Verfügung.

Eltern sind durch die Landesregierung aufgerufen, Ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Daher werden nur Kinder, deren Eltern keine andere Möglichkeit finden konnten nach offizieller Anmeldung in der Notbetreuung der Schule betreut. Das Angebot gilt auch für Kinder, für die aus anderen Gründen die Notbetreuung vorzuziehen ist. Zum Glück konnte der Großteil der Familien das Distanzlernen zu Hause ermöglichen. Für Ihre Bemühungen und Ihre Unterstützung bedanken wir uns herzlich und wünschen Ihnen und uns weiter Gelassenheit und gutes Gelingen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>