«

»

Bachprojekt “Pulheimer Bach”

 Im Rahmen des Kinderlandes hatten einige Kinder die Gelegenheit, bei einem Bachprojekt die Lebewesen des Pulheimer Baches einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Zu Fuß mit Bollerwagen ging es von der Schule aus entlang des Baches bis zur neuen renaturierten Bachstelle an der Bonnstraße. Die Kinder konnten mit Sieben nach Tieren keschern und diese bestimmen. Es wurden viele unterschiedliche Tiere gefangen.

Die gefunden Tierchen waren zuerst kleine “Meejungfrauen” und “Monster”. Nach der Bestimmung mit Lupenbecher und Bestimmungsschlüssel wurden daraus Libellenlarven, Rückenschwimmer und Wasserflöhe. Das Thema Wasser, Bach und Tiere wurde mit Spielen und Rätseln ergänzt. Wir hatten kühle Füße und eine tolle Zeit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>