Neuigkeiten aus dem Schulgarten

 

Im Schulgarten wurde fleißig gearbeitet. Zusammen mit dem Hausi haben Kinder der Kreativen Garten-AG aus Beton Fundamentsteine gegossen, auf denen inzwischen ein neues vom Förderverein finanziertes Gewächshaus steht. Ihr könnt darin das Wachsen von Erbsen, Tomaten, Gurken und Paprika  beobachten.

Daneben haben fleißige Hände aus den abgeschnittenen Zweigen des Weidendoms ein Hochbeet gebaut, mit Erde gefüllt und bepflanzt. Schaut es euch doch einmal an und findet heraus, was darin Leckeres wächst.

Wir brauchen wieder Verstärkung für die ehrenamtliche Hausaufgabenhilfe!

Unser Ziel ist es Kindern, die Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben benötigen, in Kleingruppen zu helfen.

Wir brauchen für die Zeit  von 12 – 13 Uhr (dringend montags) und von 15 – 16 Uhr Verstärkung. Eine Stunde in der Woche wäre schon eine große Hilfe!

Interessierte (Eltern, Großeltern, Nachbarn …)  können sich an Silvia Winkelmann (Klassenlehrerin der Hundeklasse) wenden oder über das Sekretariat (Tel. 965490) Bescheid geben.

Gerne können Sie zum „Schnuppern“ einen Termin vereinbaren.

GiP-Cup wieder gewonnen! Später mehr…

Nach dem Erfolg im letzten Jahr hat die Mannschaft der DBS auch dieses Jahr wieder beim GiP-Cup gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und danke an die Fans, die Helferinnen und Helfer! Später gibt es mehr Einzelheiten.

Sponsorenlauf am Schulfest – Zeitplan

9.30 Uhr bis 10 Uhr         Aufbau der Spielstände

10 Uhr                             Team 1:  Treffen in der Klasse zum Umziehen

10.15 Uhr bis 10.45 Uhr  Team 1: Lauf

10.45 Uhr                        Team 2: Treffen in der Klasse zum Umziehen

11 Uhr bis 11.30 Uhr       Team 2: Lauf

11.30 Uhr                        Team 3: Treffen in der Klasse zum Umziehen

11.45 Uhr bis 12.15 Uhr  Team 3: Lauf

12.30 Uhr            nur für  Team 1, 2 und 3  Abschlussüberraschung in der Turnhalle

anschließend Abbau der Spielstände

Vor und nach dem Lauf können die Spielstände der Klassen auf dem Schulhof jenseits der Laufstrecke besucht werden. Für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein.

Pflanzaktion der Delfinklasse am Freitag, 13. April 2018

Die Kinder der Delfinklasse haben zusammen mit Frau Sell Frühlingsblumen auf dem ersten und dritten Schulhof eingepflanzt. Diese wurden uns von einer Gärtnerei gespendet.

Wir sagen ganz herzlich: „DANKESCHÖN“ !


Zuerst mussten wir schöne Plätze suchen, an denen die Blumen genug Sonne und Regen bekommen.
Dann haben wir Löcher gebuddelt und die Pflanzen hinein gesetzt.
Zum Schluss haben wir sie angegossen, damit die Wurzeln sich schön in die Erde strecken können.
Jetzt hoffen wir, dass die Frühlingsblumen im nächsten Frühjahr schön blühen und unseren Schulhof verschönern.

Nick und Flynn
Delfinklasse

DIY-Instrumente: Gummiband-Harfe, Strohhalm-Oboe und Möhren-Flöte

Aus diesen Möhren sollten Flöten werden. Das Mundstück war allerdings recht schwer zu schnitzen. Darum sind die DIY-Instrumente lieber aufgegessen worden.

Die Harfen und Gitarren aus Gummibändern haben schon besser geklappt. Man konnte sogar durch Drehen an den Stell-Schaschlickspießen die Tonhöhe verändern. Sie waren nur etwas leise und bräuchten einen Verstärker. Es waren also eigentlich E-Gitarren.

Am besten haben die Strohhalm-Oboen funktioniert und laut waren sie auch. Zusammen mit Body-Percussion und Wasserglas-Glockenspiel entstanden kleine Kompositionen mit den selbstgemachten Instrumenten, die auch direkt vor der Klasse aufgeführt wurden.

Wasserkraftwerk in Pulheim besucht

Nachdem die Vierties von T1 sich im Sachunterricht mit erneuerbaren Energien befasst und das größte Wasserkraftwerk der Welt, das Drei-Schluchten-Kraftwerk in China im Film angesehen haben, durften sie letzte Woche ein kleineres Wasserkraftwerk aus nächster Nähe besichtigen, nämlich die Wasserkraftanlage am Kölner Randkanal in Pulheim.

Wer es sich selbst einmal ansehen möchte, hat beim Wiesenfest am 1. Juli 2018 Gelegenheit dazu.

Ritter und Burgen

In Team 1 haben die Kinder in letzter Zeit viel zu Rittern und Burgen gelernt und natürlich auch dazu gebastelt, gebaut und gemallt.

 

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge